Hippolyt Hefe-Kultur 1kg

23,50€*
 
 
Anzahl: 


Hefekulturen mit Spurenelementen zur Unterstützung der Verdauung
Hefe, pulverisiert, 1 kg-Dose Wertvolle Hefekulturen stabilisieren die Darmflora. Spurenelemente liefern die Nährstoffe für den Aufbau der Darmschleimhaut. Die Gesamtfutterration wird optimal genutzt.

Gesunde Verdauung

Eine gesunde Dickdarmflora trägt wesentlich zu Wohlbefinden und Lebensfreude des Pferdes bei!

Eine gestörte Darmflora ist oft die Folge einseitiger Futterzusammenstellungen, z.B. zu große Getreiderationen, Schimmelpilze und Schadbakterien in Silage, Heu oder Stroh.

Mögliche Störungen sind:
• Blähungen
• Durchfall
• Abmagerung
• Leistungsabfall und Müdigkeit
• Kolikneigung
• Hufrehe
• Vitamin B - Mangelzustände durch den Niedergang Vitamin B synthetisierender Mikroorganismen
Eine optimale Stabilisierung der Darmflora
erfolgt durch einwandfreies Raufutter, lebende, Vitamin B-liefernde Hefen und spezielle Spurenelemente, die schnell und nachhaltend Wachstum und Qualität der bestehenden Darmbakterien verbessern. Unerwünschte Mikroorganismen werden zurückgedrängt.

Eine harmonische Darmflora
• sorgt für eine effektivere Verdauung von Rau- und Weidefutter
• ermöglicht eine optimale Vitamin-Biosynthese
• fördert die Aufnahme der Nähr- und Wirkstoffe ins Blut
• stabilisiert den Verdauungstrakt
• verbessert das Ernährungsniveau

Hefekultur

Nahrungsergänzung zur Unterstützung der mikrobiellen Verdauung im Dickdarm

Durch die dauerhafte Zufütterung der Hefekultur mit lebenden Hefekulturen und Spurenelementen wird das Ernährungsniveau – auch bei schwerfuttrigen und älteren Pferden – beträchtlich angehoben. Auch der Haarwechsel und das Wachstum des Hufhorns profitieren von dieser Nahrungsergänzung. Sportpferde werden arbeitswilliger und leistungsfähiger, Zuchtstuten sind besser vor Auszehrung geschützt. Fohlen erfahren eine bessere Entwicklung.

Zusammensetzung: Zusatzvormischung Yea- Sacc 1026 45%, Bierhefe 30%, Leinsamen fein gemahlen 9%, Lein- Sonnenblumenölmischung 7%, Traubenkernextrakt 5%, Kräuter (Ingwer, Anis, Fenchel) 1,2%, Magnesiumfumarat 1%, Gerstensprossen 0,5%

Fütterungsempfehlung: ca. 30 g für Großpferde pro Tag; bei kleineren Pferden Menge entsprechend anpassen